Schulsozialpädagogen

Home / Schulsozialpädagogen

Was machen wir?

Wir verstehen uns als Schnittstelle zwischen Schülern, Lehrkräften, Eltern und außerschulischen Einrichtungen und sind integraler Bestandteil eines multiprofessionellen Teams innerhalb der Schule. Wir haben einen ganzheitlichen Blick auf das Kind!! Das bedeutet  für uns  als Schulsozialpädagogen, dass immer erst das Wohlergehen des Kindes im Mittelpunkt steht! Sei es an dieser Schule oder im sozialen Umfeld. Zudem sind wir ein mögliches Bindeglied zwischen Schule und außerschulischer Jugendhilfe und versuchen durch den Zugang zu den Lebens-und Problemlagen des Kindes und entsprechender Hilfe das Risiko des schulischen Scheiterns zu verringern.

Arbeitsschwerpunkte und Angebote

  • Einzelfallhilfe und sozialpädagogische Begleitung von Schülerinnen und Schülern
  • Beratung bei Schulschwierigkeiten und anderen Lebensfragen
  • Beratung bei Konflikten
  • Elternarbeit (Elterngespräche, Teilnahme an Elternabenden etc.)
  • Beratung in Erziehungsfragen
  • Unterstützung von Klassengemeinschaften („soziales Training“)
  • Unterstützung von Integrationsprozessen
  • Mädchensprechstunde: Ein speziell auf die Bedürfnisse von Mädchen abgestimmtes Beratungsangebot
  • Einzelbetreuung bei massiver mehrfacher Störung des Unterrichts
  • Medienerziehung
  • Gewaltprävention
  • Mobbingprävention
  • Vermittlung von Kooperations-und Ergänzungsangeboten im präventiven Bereich